Suppen – Rezepte der georgischen Küche

Tomatensuppe mit Ei

Zutaten:

Tomatensuppe mit Ei
Tomatensuppe mit Ei

6 Tomaten
3 Eier
2 Möhren
1 Paprikaschote
Zwiebeln
Petersilie
Salz nach Geschmack

Zubereitung:

6 große Tomaten in eine Schüssel legen, kochendes Wasser drüber gießen und sie 5 Minuten einwirken lassen. Die Haut mit einem Messer entfernen, die Tomaten klein hacken und im Topf aufkochen.

Möhren, die Paprikaschote und Zwiebeln schneiden und in einer Pfanne dünsten. Diese dann zu den Tomaten dazugeben und aufkochen. Eier schlagen und mit Tomaten vermischen. Petersilie und Salz dazugeben.

Gupta – Suppe mit Fleischbällchen

Zutaten:

Gupta - Suppe mit Fleischbällchen
Gupta – Suppe mit Fleischbällchen

500 g Hackfleisch
2 Eier
100 – 200 g Reis
Petersilie, Salz – je nach Geschmack

Zubereitung:

Hackfleisch und Eier zusammenmischen. Reis waschen und zugeben. Aus dieser Füllung kleine Bällchen machen.

Zwiebeln in einem Topf andünsten, Tomaten und noch etwas Wasser geben. Fleischbällchen drin kochen. Wenn sie gut gekocht sind, mit Salz und Petersilie würzen. Je nach Geschmack kann man auch Tomatenmark dazugeben. Am besten mit Brot essen.